金継ぎ

"Kintsugi" ist eine altehrwürdige, traditionelle japanische Methode für die Reparatur von zerbrochenen, zersplitterten oder rissigen Keramikgegenständen, wobei die zusammengefügten Teile mit Gold dekoriert werden. Da hierbei unter Benutzung sicherer Materialien stabile Reparaturen vorgenommen werden können, ist es äußerst praktisch und ermöglicht die Benutzung geschätzter Wertgegenstände für lange Zeit. Darüber hinaus erneuert der Einsatz von Kintsugi diese ehemals zerbrochenen Teile mit neuer Schönheit; es gibt eine Kultur der Wertschätzung dieser Schönheit, wo sie als "Landschaft" bezeichnet wird.

Kooperation 

Echtes Gold trifft auf reines Zinn

Weitere Informationen